Erfolgreicher Start in die neue Wettkampfsaison

Nach anstrengenden Trainings nach den Sommerferien, war es am Sonntag, den 25.09.2016, Zeit für den ersten Wettkampf der neuen Gauligasaison. Die Gegner waren der TV Dielheim, der TV Eberbach und  der TSV Wieblingen. Obwohl die ein oder andere unserer Turnermädels im Training zuvor noch mit den teilweise neuen und schwierigeren Übungen zu kämpfen hatte, lief das Einturnen schon sehr gut. Erfolgreicher Start in die neue Wettkampfsaison weiterlesen

Ferienprogramm 2016

fp2Am letzten Freitag veranstalteten wir den letzten Tag der KuSG Sommerolympiade. Trotz bestem Wetter kamen mehr als 30 Kinder in die Georg-Koch Halle um bei unserem Programm mitzumachen und die verschiedenen Turngeräte kennenzulernen.
Nach einer kurzen Erwärmung mit Serena – unserer „FSJ-lerin“ – ging es in kleinen Gruppen auch gleich los.    Ferienprogramm 2016 weiterlesen

Tabellenplatz verteidigt

20160710 P4 Endkampf2Obwohl bei unseren Schülerinnen B nur vier Turnerinnen beim Rückkampf dabei waren, konnte die Mannschaft ihren Platz aus der Hinrunde verteidigen.

Selina, Emma-Louise, Emilia und Finja-Marie (die von der jüngeren Mannschaft aushalf) zeigten an allen Geräten sehr gute Leistungen und erlaubten sich nur kleine Fehler. Da wir im Gegensatz zu den anderen Teams jedoch keine Streichwertungen hatten, wurde jede Kleinigkeit sofort ins Ergebnis mit eingerechnet. Tabellenplatz verteidigt weiterlesen

Unsere Jüngsten werden Vierter

20160710 P3 Endkampf1Da auch in diesem Jahr nur wenige Vereine in der jüngsten Klasse eine Mannschaft gemeldet hatten, war die Anzahl der Wettkämpfe leider sehr überschaubar.

Beim ersten Hinrundenwettkampf waren unsere Turnerinnen zum einen noch sehr aufgeregt und zum anderen war das Glück nicht wirklich auf unserer Seite. So mussten wir uns gegen Nußloch, Weinheim und Waldhof unter Wert geschlagen geben. Unsere Jüngsten werden Vierter weiterlesen

Endkampf der Regioklasse

20160703 Regio HD1Die Turnerinnen der Regioklasse starteten an ihrem letzten Wettkampf in dieser Runde am Balken, den sie, trotz ein paar Stürzen, gut meisterten. Weiter ging es dann am Boden, der klappte aber leider nicht wie geplant. Anschließend turnten sie am Sprung schöne Überschläge. Zum Sc20160703 Regio HD3uss war der Barren an der Reihe. Auch hier konnten die Turnerinnen heute nicht das zeigen, was sie eigentlich können. Ein herzliches Dankeschön geht an Josie, die die Mannschaft am Sprung unterstützt hat. Leider reichte es nur für den 8. Platz, da weiterhin 2 der Stammturnerinnen verletzt waren. Unsere Turnerinnen sind aber motiviert, in der nächsten Runde alles zu geben.

20160703 Regio HD2

 

LK3 turnte in Ketsch

lk3_20160619Früh am Sonntagmorgen trafen sich die Turnerinnen der KuSG gemeinsam zu ihrem dritten Wettkampf in Ketsch. Leider weiterhin geschwächt, traten sie gegen den TV Mosbach, die TSG Ketsch und die SG Walldorf ll an.

Das erste Gerät, der Sprung, verlief problemlos. Am Barren konnten die Mädchen nicht ihre eigentlichen Leistungen abrufen und mussten auch einen Sturz in Kauf nehmen. Weiter ging es mit dem Balken an dem drei der fünf Turnerinnen sicher standen. Das letzte Gerät, der Boden, verlief reibungslos. LK3 turnte in Ketsch weiterlesen

Zweiter Durchgang der Regioklasse in Mosbach

20160611 Regio2Die Turnerinnen der Regioklasse traten an ihrem zweiten Wettkampf gegen Seckenheim und Kirchheim an.

An ihrem ersten Gerät, dem Barren, zeigten sie sauber geturnte Übungen und wurden dafür mit hohen Wertungen belohnt.  Am Sprung turnten sie im Anschluss schöne Überschläge und am Boden lief es, trotz ein paar kleinen Fehlern, auch sehr gut.  Dank ihren eleganten und fast sturzfreien Übungen gelang es den Mädchen auch am Balken tolle Wertungen zu bekommen. Zweiter Durchgang der Regioklasse in Mosbach weiterlesen